Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Aktuelles aus der Markthalle

Heiligabend

Wir haben für Sie am Heiligabend geöffnet!

Ganz frische Zutaten für das große Weihnachts-Menü, wir bieten Ihnen Gemüse in BIO-Qualität aus der Gemüsegärtnerei "Grünzeug" in Gehrde, ebenso Äpfel von Alswede und leckere Kräuterseitlinge (Pilze) vom Artländer Pilzhof aus Menslage.

Natürlich dürfen zu Weihnachten die Südfrüchte nicht fehlen. Hier haben wir eine Direktbelieferung von den Hängen des Ätna auf Sizilien gefunden. Die Orangen und Madarinen werden erst nach unserer Bestellung frisch gepflückt und gehen sofort auf den Weg zu uns in die Markthalle.

Brot vom Knuf Bäcker gibt´s auch - und natürlich das gesamte Markthallen-Sortiment

Gerne nehmen wir auch Ihre Vorbestellungen entgegen.

Süßkartoffeln aus Druchhorn

Bisher kamen die Süßkartoffeln vorwiegend aus den USA - jetzt kommen sie aus Druchhorn!
Der Klimawandel läßt grüßen.
Bauer Thumann aus Druchhorn hat in diesem Jahr Süßkartoffeln angebaut. Wir bieten sie in der Markthalle an.

Hier das Rezept für einen leckeren Süsskartoffelauflauf [207 KB]

Rindfleisch vom Limousin

Wir haben wieder ein Limousin-Rind geschlachtet.

Das Limousin-Rind ist eine Fleischrasse aus dem gebirgigen Kernland Frankreichs. Es kann dank seiner Widerstandsfähigkeit extreme Witterungsverhältnisse wie Hitze oder Kälte gut vertragen. Es ist robust, genügsam und kommt auch mit ungünstigen Futterverhältnissen gut zurecht. Limousin Rinder haben eine starke Bemuskelung an allen fleischtragenden Partien, vor allem an den Keulen. Im Vergleich mit anderen Rassen haben sie die beste Schlachtausbeute. Ihr Fleisch hat eine kurze Faser, ist zart, sehr geschmacksintensiv und wird von Kennern geschätzt.
In Frankreich genießt das Fleisch des Limousin Rindes einen hervorragenden Ruf und wurde von der Verbraucherorganisation UFC als „Bestes Rindfleisch“ ausgezeichnet. Es hat ein sehr ausgewogenes Fleisch-Fettverhältnis und somit sehr wenig Cholesterin.

Das Markthallen-Team

Neue Öffnungszeiten

Wir haben unsere Öffnungszeiten geändert

Die Markthalle ist jetzt Freitags von 15 bis 18 Uhr und Samstags von 8 - 13 Uhr geöffnet

Mittwochs bleibt unsere Markthalle künftig geschlossen.

Fairtrade-Produkte

Die Markthalle legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, Produktion und Herkunft der Produkte. Wir haben jetzt eine Kooperation mit dem Weltladen "Neue Erde e.V." aus Bramsche geschlossen. Von dort werden wir mit fair gehandelten Waren aus aller Welt beliefert. Das sichert den Produzenten vor Ort eine Existenzgrundlage und trägt zur Entwicklung der Regionen bei.
Die Auswahl im Weltladen ist riesig, wir bieten zunächst eine kleine Auswahl an. Feine Schokoladen, Kakao, Kaffee, Tee, Trockenfrüchte und Nüsse vervollständigen unser Gesamtsortiment.

Besuchen Sie uns in der Markthalle und helfen Sie durch Ihren Einkauf mit, den einheimischen Produzenten eine sichere Lebensgrundlage zu schaffen.

Markthallen Bio-Börse

Wir öffnen die
Markthallen Bio-Börse!

Immer wieder kommen Kunden mit der Frage, ob sie ihre Produkte aus dem eigenen Garten oder der eigenen Herstellung in der Markthalle verkaufen können.
Ja, können wir da nur sagen, das ist das Prinzip einer Markthalle!
Wir können natürlich die Waren nicht direkt ankaufen, Sie bringen uns die Ware und bestimmen den Verkaufspreis. Sprechen Sie uns an!

Eine weitere Möglichkeit ist die Bekanntmachung am "Schwarzen Brett". Hier bieten Sie Ihre Produkte zum Verkauf oder zum Tausch an.

Wildessen

Auch in diesem Jahr lud die Markthalle wieder zu einem Wildessen ein. Im Anschluss an die Generalversammlung der Genossenschaft wurde im Heimathaus ein Menü der Spitzenklasse geboten.
Koch des Abends direkt vor Ort war Marc Dückinghaus aus Merzen.

Menü

Rosa gebratener Rehrücken "Waldorf Art"
Selleriecreme
karamelisierte Apfelspalten
geröstete Walnüsse
***
Variationen aus der Rehkeule
Rosenkohl
Rotkohlstrudel
Topinambur
***
Vanillecreme mit Zwetschgenkompott im Weckglas
***
Dazu gab es eine Auswahl an Getränken aus dem Markthallen-Sortiment

36 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten eine kulinarische Höchstleistung und einen gelungenen Abend.
Das Markthallenteam bedankt sich ganz herzlich bei Marc Dückinghaus und seiner Crew

Weingut Christiani-Ostermann

Aktuell in der Partner-Vorstellung ist dieses Mal das Weingut Christiani-Ostermann von der Mosel. Mehr dazu unter https://www.christiani-ostermann.de/

"Wir lassen die Hüllen fallen"

Der Verpackungswahn in Deutschland treibt ungeahnte Blüten. Immer mehr Lebensmittel werden in immer kleineren Einheiten verpackt. Es gibt fast nichts mehr, was noch unverpackt ist. Die Verpackungsindustrie erzielte im letzten Jahr bei uns einen Umsatz von weit über 30 Milliarden Euro. Wo soll das noch hinführen, unsere Meere sind schon jetzt zugemüllt.

Wir wollen das ändern und einen kleinen Beitrag zu weniger Verpackung leisten.

Ab sofort bieten wir in der Markthalle neben Backwaren, Obst und Gemüse weitere Lebensmittel in einer Lose-Variante an. Reis, Bohnen, Erbsen, Getreide, das sind die klassischen Produkte, die sich einfach und unkompliziert abfüllen lassen. Bringen Sie einfach Ihr eigenes Behältnis mit und füllen sich die gewünschte Menge selbst ab.

Zugriffe heute: 7 - gesamt: 1872.