Sie sind hier: Startseite » Das Besondere

Das Besondere

Das Warenangebot der Markthalle bietet aber auch das Besondere. Hochwertige Lebensmittel, meist in kleinen Manufakturen hergestellt und keine Massenware. Wir prüfen und testen die Produkte und legen besonderen Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit.

In begrenztem Maße gibt es natürlich auch Exotisches. Südfrüchte wie Apfelsinen, Mandarinen dürfen während der Wintersaison natürlich nicht fehlen. Mangels entsprechender Anbauflächen in und um Alfhausen sind wir hierzu nach Spanien ausgewichen. Ein Bio-Anbaubetrieb in der Nähe von Valencia schickt uns auf Bestellung sonnengereifte Früchte direkt nach Deutschland. Die Ernte erfolgt erst, wenn wir die Ware bestellen und sie geht dann sofort auf den Weg zu uns.

Da ist „Pistoles Hardcore-Food“ aus Badbergen. Mit Leidenschaft und Überzeugung erzählt Thorsten Pistol von seiner Überzeugung. Der kleine „Showroom“ ist gefüllt mit feinstem Schinken, Fisch, BBQ-Saucen, besten Obstbränden und Likören, Bier und Weine ebenso wie süßer Schokolade. Er ist immer auf der Suche nach den besten Lebensmitteln in Deutschland. Die Hardcore-Musik dröhnt im Hintergrund und unterstreicht seine Lebensphilosophie. Pistole ist ein Markenzeichen in der Feinkost- und Kochszene, seine Kochevents sind einfach aber genial, Rezeptideen sprudeln nur so aus ihm heraus. Man spürt die Überzeugung dessen was er tut.

Weine aus der Region? Bisher haben wir in Alfhausen noch keinen Weinberg entdeckt. Das Weingut Christiani-Ostermann aus Bruttig-Fankel an der Mosel hilft uns natürlich gerne aus. Weißwein, Rotwein und Rose - alles edle Tropfen - haben wir im Angebot.

... und ganz neu haben wir noch das Weingut Echle aus Neipperg in Baden-Württemberg im Angebot. Zwei wunderbare Rotweine und ein spritziger Prosecco runden hier unsere Palette ab.

Und wir sind immer weiter auf der Suche nach neuen, leckeren Köstlichkeiten und Geschmackserlebnissen für unsere Kunden.

Events

Zu unserem Konzept gehört nicht nur der Verkauf von Lebensmitteln, wir möchten diese auch auf verschiedene Art und Weise dem Kunden präsentieren. Hierzu eigenen sich Veranstaltungen des Dorfes ebenso wie selbst organisierte Events.

Auf vielen Veranstaltungen im Dorf haben wir uns inzwischen präsentiert:

  • Die Kirmes 2016 haben wir für die erste Vorstellung unserer Idee genutzt. Ein ausgewähltes Warenangebot wurde dem interessierten Publikum präsentiert.
  • Auf dem Weihnachtsmarkt 2016 boten wir den Besuchern den Klassiker an "Mantaplatte", wahlweise mit einer Bratwurst vom Bentheimer Schwein.
  • Eine Weinverkostung im Heimathaus nutzen 50 Teilnehmer um unsere Weine zu testen und natürlich zu bestellen.
  • Zum Weihnachtsmarkt 2017 haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Den "Markthallen-Burger" - ein Fleischkäse aus Limousin-Rindfleisch und Wollschwein-Speck mit frisch geschmorten Zwiebeln. Das Ganze im Burger-Brötchen mit süßem Senf - eine Sensation!

Das Dorf muss leben

Wir stellen uns hier z.B. einen jahreszeitlichen Markttag vor, auf dem Produkte der Markthalle angeboten und verkostet werden können.

Frühlingserwachen, Sommerfest der Region, Herbstmarkt, das könnten belebende Elemente in unserem Dorf sein.

Präsentationen auf den bereits bekannten Veranstaltungen Alfhausens können dazu dienen, unsere Produkte einer breiten Kundschaft vorzustellen und so mehr Anreize zu schaffen, die Markthalle mal zu besuchen.